ROBO-DOS
Vergussmaschine

ROBO-DOS Robotersystem Giebler

Der Dreiachs-Koordinatentisch ROBO-DOS ergibt zusammen mit dem Misch- und Dosiersystem 2-K-DOS ein Robotersystem zum vollautomatischen Verguss von Baugruppen und Teilen wie Elektronikbaugruppen, Sensoren, Dichtungsspuren und Beschichtungen. Die Teile können an einem Punkt oder mit einer Spur vergossen werden. Sie können mehrfach auf einer Palette angeordnet und dann vom Gerät automatisch nacheinander vergossen werden.

Die Bedienung erfolgt mit einem Touch-Panel menügeführt und passwortgeschützt. Die Vergussspuren von Teilen können programmiert und abgespeichert werden.

Mit Zusatzeinrichtungen können die Fahrt und die Schussmenge überwacht werden.

Produktdatenblatt herunterladen
Anwendungsgebiete
  • Vollautomatischer Verguss von Elektronikbaugruppen und Sensoren
  • Auftragen von Dichtungs- Klebespuren und Beschichtungen
  • Herstellen von Teilen mit Vergussformen
Varianten der Misch- und Dosieranlage
  • Unterschiedliche Größen der aktiven Fläche, Standard von 40×30 bis 100×60 cm und größer
  • Bei Standardgrößen Tischgerät, bei großen Flächen Standgerät
Zubehör und besondere Funktionen
  • Halterung und Steuerung für 1 oder 2 Dosierköpfe
  • Automatisches Wiegen der Schüsse zur Kontrolle
  • Kontrolle der Positionierung
  • Abspeichern von 20 Verfahrwegen, Sichern und Laden auf und von PC
  • Verfahren in drei Koordinaten gleichzeitig
  • Fahren von Kreisbögen
Technische Daten
Verfahrweg Abhängig von Gerätevariante in Größen
von 40×30 bis 100 x60 cm, auf Anfrage mehr
Außenabmessungen B x L x H 73 x 58 x XX cm
bis 133 x 880 x XX cm
Durchlasshöhe Standard 115 mm, bei Bedarf mehr
Max. Verfahrgeschwindigkeit 50 mm/sec.
Arbeitstischhöhe 85 mm
Max. Positionierfehler 0,2 mm
Wiederholgenauigkeit 0,1 mm
Netzspannung 94 -264 V AC, 50 – 60 Hz
Leistungsaufnahme 150 VA
Prüfzeichen CE