THERMO-DOS
Zusatzeinrichtung für Misch- und Dosiersysteme

THERMO-DOS Dosiermaschine Giebler

THERMO-DOS ist eine Zusatzeinrichtung zu den Misch- und Dosiergeräten 2-K-DOS und 2-K-MiniDOS zum Aufheizen der Vergussmassen. Damit können Vergussmassen mit hoher Viskosität auf so niedrige Viskositätswerte gebracht werden, dass sie von den Geräten verarbeitet werden können und beim Dosieren auch in enge Spalten der zu vergießenden Produkte fließen.

Produktdatenblatt herunterladen
Anwendung des THERMO-DOS

Die Misch- und Dosiersysteme 2-K-DOS und 2-K-MiniDOS können Polyurethan- und Epoxy-Vergussmassen mit Viskositäten bis ca. 20.000 mPas bei Raumtemperatur verarbeiten.Vergussmassen, insbesondere Epoxy und Polyurethan verringern bei höherenTemperaturen ihre Viskosität – Erhöhung der Temperatur um 10 °C ergibt eine Verringerung der Viskosität um ca. Faktor 2 -. Mit Heizung mit THERMO-DOS lässt sich die Viskosität so weit verringern, dass Vergussmassen bis ca. 80.000 mPas verarbeitet werden können Vergussmassen, die zwar noch bei Raumtemperatur dosiert werden können, aber schlecht oder zu langsam in die zu vergießenden Teile laufen, werden durch die Heizung so dünnflüssig, dass beim Vergießen schneller gearbeitet werden kann und die Masse auch in enge Spalten der zu vergießenden Teile fließt.

Funktion des Gerätes

Mit THERMO-DOS werden die beiden Vorratsbehälter beheizt, die Pumpen,
der Dosierschlauch und der Dosierkopf. Die Baugruppen werden einzeln, temperaturgeregelt geheizt. Die Temperatur wird zentral an der Heizungssteuerung eingestellt. Bei erhöhtem Heizungsbedarf bei großen Vorratsbehältern kann zusätzlich eine Heizmanschette um die Behälter gelegt werden. Ebenso steht eine Heizung für die Mischdüse zur Verfügung.
Damit steht die Vergussmasse beheizt und dünnflüssig an der Mischdüse auch nach Stillstand des Gerätes bei Unterbrechung der Vergussarbeiten immer ohne Vorlauf sofort zur Verfügung

Technische Daten
Temperatureinstellung 20 – 60 °C
Temperaturschritte 5°C
Temperaturregelung Zweipunktregler für jede Baugruppe
Regelgenauigkeit +/- 2 °C
Abmessungen Steuergerät Breite x Tiefe x Höhe = 225 x 270 x 95 mm
Gewicht 6,1 kg
Netzspannung 230 V
Max. Heizleistung THERMO-DOS 500 VA
Max. Leistung Heizungsmanschette 450 und 600 VA
Prüfzeichen CE

* Abhängig von Vergussmasse
** Abhängig von Variante